Soziales Engagement

Als Unternehmen trägt man soziale Verantwortung. Wir unterstützen die folgenden Projekte aus den unterschiedlichsten Bereichen: 


Deutschlandstipendium

Wir übernehmen Verantwortung für Bildung und Fachkräftenachwuchs: mit unseren eigenen Azubis und mit dem ‎Deutschlandstipendium‬ des Bundesministerium für Bildung und Forschung. Bis 2017 fördert NordCap eine begabte und engagierte Studentin der Hochschule Bremen. In unseren Augen ein schönes und vor allem wichtiges Projekt von Bund und Förderern. www.deutschlandstipendium.de


NordCap-Stipendiatin 2015: "Meet & Greet mit unserer Deutschlandstipendiatin"


DGzRS: Die Seenotretter

Wir halten die Arbeit der Seenotretter für sehr wichtig und fördern sie seit vielen Jahren auf unterschiedliche Art und Weise. Lesen Sie mehr in unserem Blog-Bericht: "Wir unterstützen 'Die Seenotretter'"


NordCap sponsert einen Schmuckstein zum Wiederaufbau des Berliner Schlosses

Seit einigen Jahren wird in der Mitte Berlins an der Wiedererrichtung des Berliner Schlosses gearbeitet. Das ursprüngliche, rund 500 Jahre alte Berliner Schloss wurde nach dem zweiten Weltkrieg aufgrund starker Beschädigungen im Auftrag der DDR-Regierung abgerissen. Nachdem 2012 der Startschuss zum Wiederaufbau gegeben wurde, soll das Bauwerk 2019 dann wieder vollständig in historischem Glanz erstrahlen. Unser Geschäftsführer, Christian Zöger, ließ es sich nicht nehmen, auch von NordCap einen Schmuckstein zu sponsern.


Mitarbeiteraktionen für das Hermann Hildebrand Haus

In den vergangenen Jahren haben wir in der Niederlassung Bremen Spendenläufe organisiert oder - so im Herbst 2015 - ein Minigolfturnier im Dunkeln gespielt. Das Gewinnerteam durfte den Spendenzweck bestimmen. Hierbei wurde von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wieder das Hermann Hildebrand Haus in Bremen Oberneuland gewählt. Bei dieser Einrichtung handelt es sich um einen integrativen Teil der Bremer Jugendhilfe, wobei Kinder unterstützt und versorgt werden, deren Erziehungs- und Versorgungsanspruch in den Herkunftsfamilien aktuell oder dauerhaft nicht gewährleistet ist. Das Hermann Hildebrand Haus hat seinen Namen von dem früheren Bremer Senator und Bürgermeister Hermann Hildebrand (1849-1939).

Facebook-Beitrag: Spendenübergabe Minigolfturnier


Foodsharing

Um Lebensmittel zu teilen, müssen sie 'frisch gehalten', also kühl gelagert werden. Darum unterstützen wir die Initiative Lebensmittelretten in Bamberg mit einem NordCap Glastürkühlschrank. Mehr dazu in unserem Blog-Bericht: "Lebensmittelretten - eine wichtige Initiative"


Stadtteil-Oper in OTe 2014

NordCap unterstützt das weltweit einmalige Projekt "Stadtteiloper" in Bremen Osterholz-Tenever. Dieser Stadtteil, mit Einwohnern aus über 90 Nationen, gilt als sozialer Brennpunkt. Die Stadtteil-Oper bringt Anwohner, Schüler und Musiker zusammen und eröffnet so gesellschaftliche Veränderungsprozesse. Denn auf der Bühne stehen neben professionellen Opernsängern, Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Bremen-Ost. Begleitet werden sie von den Weltklasse-Musikern der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen.