Rückstellproben-Tiefkühlschränke

2 Produkte gefunden


RGS 120

mit 6 Edelstahlsystemblechen und 120 Probendosen

RGS 208

mit 8 Edelstahlsystemblechen und 160 Probendosen

Wo sogenannte "Gemeinschaftsverpflegung" erfolgt, wie zum Beispiel in Krankenhäusern., Altersheimen oder Kinderbetreuungseinrichtungen, gilt die Lebensmittel-Hygieneverordnung. Mit der Verordnung erlässt der Gesetzgeber Auflagen, um die Sorgfaltspflicht und den hygienischen Umgang mit Lebensmitteln sicherzustellen. NordCap Rückstellprobentiefkühlschränke bieten bei einer gleichbleibender Temperatur von min. -18 °C optimale Bedingungen für die Aufbewahrung von Rückstellproben in zwei Varianten an.

NordCap bietet hierfür zwei Varianten an. Den Rückstellprobenschrank RGS 120 mit 6 Edelstahlsystemblechen und 120 Probendosen im Lieferumfang und einem Temperaturbereich von -7 bis -20 °C. Sowie den RGS 208 mit 8 Edelstahlsystemblechen und 160 Probendosen. Er hat eine Temperaturregulierung zwischen -18 bis -28 °C. Die tiefgezogenen Innenbehälter lassen sich einfach reinigen. Beide Modelle sind steckerfertig mit statischer Kühlung und entsprechen damit den Vorschriften zur Aufbewahrung von Lebensmittelproben.